Aktuelles

Goldenes Blech

Am 15. Juli trafen sich die Mitglieder des Lions Club Bern zu ihrem alljährlichen Sommeranlass. Unter dem Motto „Geschichten rund ums Goldblech“ ging’s ganz nostalgisch zu und her. Die Lions trafen sie sich im Stade de Suisse in Bern und fuhren mit den unterschiedlichsten Oldtimern aus dem Mitgliederkreis und mit einem Oldtimer-Car durchs Krauchthal nach Oberburg ins Golf Emmental. Hier konnten auch die beiden ältesten Exemplare aus dem Sammlerkreis der Lions bestaunt werden: ein Alfa Romeo Targa Florio und ein Lancia Lambda aus den 1920er-Jahren.

Fotos: Patrick Feichtinger

Bildstrecke zum Lions Herrenanlass