Aktuelles

Schlittelspass mit den Kiev Kids

Nach dem stimmigen Sommerausflug der in Mülenen wohnhaften Kinder aus der Ukraine zum Berner Bärengraben und zum Bräteln an die Aare, luden die Berner Lions am vergangenen Wochenende die Kinder nun nach Adelboden zum Winterausflug und zum Schlitteln ein. Vor 20 Jahren hatte das Ehepaar Nathalie und Marek Wnuk aus Reichenbach den Verein Kiev Kids gegründet und in der Ukraine ein Kinderheim aufgebaut, um Waisen und anderen hilfsbedürftigen Kindern ein Zuhause zu geben. Vor dem Einmarsch der russischen Armee hatten die Kinder in Trebuchow, einem kleinen Ort, 30 Kilometer nordöstlich von Kiew gewohnt. Seit ihrer Flucht vor 10 Monaten leben sie nun im Berner Oberland.

Hier ein paar Stimmungsbilder vom gemeinsamen Schlittelspass bei Schneetreiben und eisigen Temperaturen in Adelboden:

(Bilder: Patrick Feichtinger)